Einmal Gold & Silber, ein bisschen GlitzerGlitzer

16 Feb
16.02.2013

FOLLOW: BLOGLOVIN | FACEBOOK | TWITTER | RSS-FEED | GOOGLE FRIEND CONNECT / GOOGLE READER

Modeschmuck, Silberschmuck, Goldschmuck, Platin und das ganze mit dem Bling Bling Bling. Wie sieht es bei euch aus? Tragt ihr lieber ganz viel Modeschmuck und riesige Statementketten oder gehört ihr eher zu der Sorte Menschen, die sehr wenige, aber dafür sehr kostbare Schmuckstücke tragen? Ich persönlich trage eher sehr selten und auch wenig Schmuck, obwohl ich die Modeschmucksammlung manche Mädels unheimlich gerne bewundere. Aber wenn ich mal im Laden stehe, dann kann ich mich bei der ganzen Farben-/Form- und Artenvielfalt kaum für ein Stück entscheiden, sodass es darauf hinausläuft, dass es für mich keinen oder nur ganz selten Modeschmuck gibt. Zusätzlich habe ich auch eine Nickelallergie, weswegen ich meist auch keine Lust habe zu schauen, ob die Stücke nun nickelfrei sind oder nicht. UND ich mag es nicht, wenn zum Beispiel Ringe so grün abfärben, wenn man sie dauerhaft trägt. Seit einiger Zeit darf ich trotzdem eine Statementkette mein Eigentum nennen. Mit Nieten und Steinchen und wie es gerade auch super trendy ist ;D Ansonsten besitze ich nur meine typischen Keypieces, die ich euch heute mal vorstellen wollte :)

Halskette
Ok, wie oben erwähnt habe ich seit kurzem eine Statementkette – da es das neueste Stück ist und ich sowieso mal einen Blogpost darüber machen wollte – here it is! :) Die Kette habe ich von Primark zur Eröffnung des neuesten Stores in Frankfurt auf der Zeil bekommen. Bisher hatte ich noch keine Gelegenheit sie zu tragen. Aber jedes Arbeitsoutfit mit einer weißen Bluse könnte damit aufgepeppt werden, oder?
IMG_8316

Ohrringe & Ring
Diese Ohrringe & der Ring stammen von einer ganz besonderen Person :D Die Ohrringe trage ich aber eher selten – auch nur zu besonderen Anlässen. Der Ring ist aber immer an meinem Finger, wobei ich aber sagen muss, dass ich ihn zum Duschen, Kochen etc ausziehe. Bevor er aus Versehen in den Abfluss fällt oder er schmutzig wird. Wie ihr seht, passen sie Ohrringe und Ring zusammen. Kühle Farben und Steinchen :)
IMG_8304

IMG_8306

Armband
Diese Perlenarmbänder habe ich an Weihnachten geschenkt bekommen. Am liebsten trage ich sie eigentlich, wenn ich einen ganz schlichten, langärmligen Pulli anhabe, der eng anliegt und ich die Perlen über dem Pulli trage – sonst sind die so kühl xD. Christ bietet eine wunderschöne Auswahl von Perlenschmuck an.
IMG_8301

Zusammenfassend kann man sagen, dass ich eher lieber kühlere Farben bzw. kühleren Schmuck trage. Ich besitze kein einziges “Goldstück” – wobei mich in letzter Zeit rosé-gold farbene Uhren von allen Seiten anlassen. Wie ist euer Schmuckgeschmack so? Gemischt oder definiert?
Bild1

Tags: ,
10 replies
  1. Maho says:

    Ich trage kaum Schmuck (und wenn, dann sind sie nicht hochwertig, haha), aber immer wieder gern Ohrringe. Und ich kann es auch nicht leiden, wenn Ringe so abfärben, bei mir ist das Problem auch wegen den schmalen Fingern, dass ich nichts finde. Aber in letzter Zeit liebäugel ich gerade mit einer wunderschönen (aber sündhaft teuren) Goldkette, die sehr schlicht ist. Mal schauen, ob ich sie mir hole :D

    Antworten
  2. jasmin says:

    Oha, das erste Tragebild der Goody Kette :D Dieses Vergnügen spar ich mir noch ein Weilchen auf :)

    Hoffe ihr wart noch schön lecker essen. Wollte mich zum Schluss noch mal verabschieden, aber dann waren irgendwie alle schon weg. Nichtsdestotrotz hat es mich gefreut dich mal persönlich kennen zu lernen *hug*- auf bald mal wieder! :3

    Antworten
  3. vera says:

    sehr schöner Schmuck

    Antworten
  4. Wanza says:

    Ich trage so gut wie nie Schmuck. Ich Hatte 7 Jahre lang Ohrlöcher, aber immer Probleme damit (Nickelallergie, immer am Eitern, nach nur einem halben Tag ohne Ohrring schoin ein bisschen zugewachsen,…). Irgendwann war ich es dann leid und habe meine doch beachtliche Ohrringsammlung meiner Schwester vermacht – sie hat sich wie Bolle gefreut!
    Danach trug ich dann keinen Schmuck mehr, hatte nichts und es passt nicht zu mir.
    Während der Abizeit habe ich dann gemerkt, dass eine Uhr schon ein praktisches Schmuckstück wäre (für meine Prüfungen habe ich mir immer eine Uhr meiner Mutter geliehen) und hab dann direkt eine schlichte schwarze zu Weihnachten bekommen, die ich immer trage. Im gleichen Jahr habe ich dann noch von meinem Freund ein Bettelarmband geschenkt bekommen. Das sind die einzigen Schmuckstücke die ich trage.

    Deinen Ring und die dazu passenden Ohrringe finde ich wunderschön!

    Antworten
  5. ria says:

    schöner post, schöner schmuck :D
    ich mag gold momentan am liebsten, allerdings nicht dieses billige gelbgold. und ich mag perlen schon immer *_* ich habe kaum echten, teuren schmuck, aber ich denke wenn ich “größer” bin, dann werde ich mal in schöne klassische und zeitlose schmuckstücke investieren (oder investieren lassen) haha. iwie sind wir doch jetzt in nem alter wo man gerne was ausprobiert und die trends gibts so günstig zu kaufen und die qualität ist in ordnung, was will man mehr :P ?

    Antworten
  6. helene says:

    ich trage selten schmuck, es gibt phasen mit vielen ringen und ketten und mal einfach gar nichts :D

    die kette vom primark habe ich auch, weiß auch nicht so recht wann ich sie tragen soll. die sitzt bei mir nicht so richtig :/.

    Antworten
  7. Hanna says:

    Hast du auch Wellensittiche??
    Wir haben Karl und Hugo seit letzten Juli und zahm sind sie erst seit Dezember, gut Ding will Weile haben ;)
    Jetzt lassen sie uns kaum noch in Ruhe, landen auf den Köpfen und Schultern :)
    Die sind so knuffig :)

    Antworten
  8. Guilia says:

    Ich hab mich in deine Kette verliebt!

    Antworten
  9. Lini says:

    wow ich finde die Kette sieht echt gut aus. Ich liebe zur Zeit auch große Ketten und Nieten und .. und … und :)

    Antworten
  10. Mary says:

    So ein schöner Blog!!
    Und die Ohrringe sind bezaubernd. <3
    Lg

    Antworten

Leave a Reply

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

css.php