Paris Chinatown – 13. Bezirk – Quartier Asiatique

I

Ich bin in meiner Kindheit sehr oft in Frankreich gewesen. Darunter auch sehr häufig in Paris, da meine Oma im 13. Bezirk gelebt hat. Später dann sind wir zwar weiterhin zur Verwandschaft in der Nähe von Paris gefahren, sind aber stets ins China Town von Paris zu Besuch gewesen, um die leckersten aller Leckereien zu kaufen. Bis heute fahren meine Eltern – immer, wenn Sie in Paris sind – in dieses Viertel, um sich mit Lebensmitteln einzudecken. Vorräte, Pekingente, Hainanhühnchen, vietnamesisches Bánh Mì oder ein Lunch im Tricotain (?) stehen hier immer an der Tagesordnung. Im Folgenden findet ihr eine Liste von Adressen & Lebensmitteln bzw. Gerichten, die ihr im Chinatown of Paris nicht verpassen dürft. Im 13. Bezirk tummeln sich Menschen aus China, Vietnam, Laos und Kambodscha.

Continue reading

Bäckerei: Rikuro Ojisan Cheesecake – Rikuro Ojisan no mise Namba

H

Heute gibt es wieder einen kleinen Foodtip für Osaka, der mich wirklich begeistert hat! Ich habe online ein Video dieser Köstlichkeit gesehen und wusste sofort, dass ich diesen japanischen Käsekuchen unbedingt probieren möchte. Im Video sieht dieser Käsekuchen schon wo wahnsinnig fluffig aus, dass er richtig wackelig ist und man sich fragt, wie er wohl schmeckt.

Continue reading

Restaurant: Creo Ru Takoyaki und Okonomiyaki

I

In einem anderen Post habe ich schon erwähnt, dass ich in Osaka nicht allzu viel Zeit gehabt habe. Wenn man nur einen Tag in der Stadt ist, dann kann man auch nicht sehr viele Mahlzeiten zu sich nehmen. Schließlich habe ich auch nur einen Magen und mehrere große Speisen zu essen schaffe ich Vielfraß auch nicht! Auf meiner Liste stand auf jeden Fall Okonomiyaki und auch Takoyaki, die man hier an jeder Ecke findet.

Continue reading

Restaurant: Luke’s Lobster Osaka

I

In Osaka befindet sich die Küche Japans – das ist zumindest der Wortlaut, der sich auf zahlreichen Blogs, Reiseführern und Zeitungsartikeln wiederfindet. Ich habe leider nicht allzu viel Zeit gehabt, um die verschiedenen Leckereien in Osaka zu probieren, aber den einenTag habe ich mir gut aufgeteilt und viele kleine Portionen aus verschiedenen Ständen und Restaurants zu probieren, sodass ich ein bisschen was habe, was ich euch an die Hand geben kann! Osaka ist eine Zugfahrt von 2 Stunden von Tokyo entfernt, sodass es sich für einen Tagesausflug sehr gut eignet. In diesem Blogpost geht es um den Laden Luke’s Lobster.

Continue reading
css.php