BEGIN TYPING YOUR SEARCH ABOVE AND PRESS RETURN TO SEARCH. PRESS ESC TO CANCEL

Wie kannst du darauf überhaupt laufen?

Solche Fragen oder Aussagen wie: “Also, ich trag ja immer nur flache Schuhe.” , “Also ich könnte auf sowas nicht laufen.” (=Antwort: “Tya, so ist das nunmal” – Konversation zu Ende.) , “Tun deine Füße nicht weh?” , “Ich kann ja nichtmal Pumps tragen.” etc. pp – haben doch bestimmt viele von euch schonmal gehört, wenn sie hohe Schuhe anhatten, oder? Zu 95% von Frauen (Weil es den meisten Männern egal ist, außer sie sind neben dir einen Kopf kleiner xD) – Ganz toll ist es, wenn alte, fremde Frauen auf einer Hochzeit auf einen zukommen, obwohl man sich mit der Braut unterhält, nur um einem zu sagen, dass “DAS” sehr schmerzhaft aussieht – i mean: WTF? Was erwarten die Leute denn, was man antworten soll? Ich will ja niemandem unterstellen, dass da unterschwellige Boshaftigkeit oder einfach reine Arglosigkeit / Taktlosigkeit mit in solche Aussagen einwirkt – aber ich kann mir bei bestem Willen nicht vorstellen, dass “Hey, ich würde niemals SOWAS tragen” ein tolles Smalltalkthema ist – i mean: What the hell are you expecting? Oder wie antwortet man auf sowas, ohne pampig zu wirken UND ohne Eingeständnisse wie “Ja, tut wirklich weh.” zu liefern – nur damit die alten Damen das hören, was sie hören wollen? Ich find das ja auch überhaupt nicht schlimm immer flache Schuhe zu tragen – mach ich ja selber – aber geh ich zu einem Turnschuhträger hin und sag ihm: “Also ICH trage ja immer nur Highheels?” – What’s that question, huh? Bei mir ist es auf jeden Fall so, dass ich gar keine Lust habe mich über so einen Nonsense zu unterhalten :\

14 Comments

  1. Hahha du bist die Geilste echt – ich vesteh dich so gut :D Aber ICH unterstelle denen schon die unterschwellige Boshaftikeit! Ich meine, wie du schon sagst, was soll man darauf antworten und was das für ne Frage sein? Ich sage immer: “Tja die einen können es halt und andere nicht” – Klar klingt pampig aber ist mir wayne :P

    Liebe Grüße
    http://lovelymuffin.blogspot.com

  2. Ich trage bei besonderen Anlässen gerne Schuhe mit hohen Absätzen, weil es einfach schöner und eleganter aussieht.

    Ich kenne einige, die oft damit rausgehen und von mir kommt nie “tut das nicht weh?” Außer sie verziehen sehr arg das Gesicht versuche ich ihnen eben zu zeigen, dass ich Mitleid mit ihnen habe durch diese Frage.

    Aber jeder weiß doch: Wer schön sein will muss leiden :D Ich mag gar nicht an meinen Abiball denken, der im März dann sein wird XDDD

  3. oh wie ich das hasse! perfekt auf den punkt gebracht ;)

  4. Ha, laufen kann man doch irgendwie immer :)

  5. haha ich gehöre echt zu denen die IMMER flache Schuhe tragen aber sowas habe ich noch nie zu jemanden gesagt bzw jemanden gefragt.
    Ich meine ist doch jedem seine Sache, was er oder sie gerne anzieht. Solange jemand nicht deswegen anfängt zu verbluten :D habe ich keinen Grund zu fragen.
    Kann mir auch vorstellen, dass solche Fragen nerven.
    Mich hat auch schonmal eine ältere Dame gefragt, ob ich meinen Rock nicht zu kurz finde… dabei ging mein Rock bis zur Knie :DD also ich weiß ja nicht. Smalltalk ist das für mich auch nicht.

  6. Na ja, wenn die mich wenigstens ansprechen würden… aber nein, die meisten Herrschaften meinen mit dem Finger “unauffällig” auf mich zeigen zu müssen und hinter vorgehaltener Hand über mich tuscheln zu müssen. *eyesroll* In solchen Momenten denke ich mir dann “wie gut, dass ich den Diva-Arrogant-Blick voll drauf habe” udn werfe ihnen dementsprechend einen Blick zu. xD Und mein Freund sagt dazu immer: “Ach Schatz, steh da drüber! Du kannst ja auch nix dafür, dass du so gut aussiehst und die eben nicht!” xD BESCHEUERT!!! xD

    Liebste Grüße,
    Linh

  7. Also wenn ich diese Frage stelle, dann schwingt da immer eine große Portion Neid mit XD Mir fallen die Füße nämlich schon ab, wenn ich nur dran denke, dass ich so hohe Absätze anziehen soll *lol* Ich bewundere echt Frauen, die geschmeidig wie Gazellen in Monster High Heels durch die Gegend stöckeln können. Aber ingsgeheim frag ich mich: “Wieso haben die keine Schmerzen? Ich könnte keine 2 min in den Dingern laufen!”

  8. ja ich hasse dieses neidgelaber
    geht einem sooo auf die nerven.
    vorallem bist du ja keine 13
    dass es ein verbrechen sein könnte …

  9. Ich trage beides! Sowohl flache und hohe Schuhe. In der Schule halt flache Schuhe und auf besonderen Anlässen. Ich hasse es ebenfalls,wenn Leute auf einen zukommen und meinen: “Tun die nicht weh?” Und ich denk mir meistens so: “Nee,sonst würde ich sie ja nicht tragen. :D ” Lass’ die Neider labern..sie sind es am wenigsten wert. (:

  10. Oh man, ich höre das auch sehr oft wenn ich mal Absätze trage (selten). Meist trag ich Ballerinas, Chucks und Sandalen xD
    Ich denke, dass die meisten “Respekt” ausdrücken wollen, weil sie selbst nicht drauf laufen kann xD Aber Frau kann alles üben wenn sie will :D

  11. die rocking horse habe ich aus ne seite art flohmarkt gekauft :3 ~
    & also, ich mag high heels, trag aber nur selten : < ~

  12. Jaaa :D Als ich gegangen bin hat es auf Ibiza geregnet haha, Apfel bringt Sonne ins Land xD

  13. Haha, wie Recht du hast :) Ich glaub das ist von den meisten Frauen eher als Kompliment/Bewunderung gemeint, oder? Sieht halt schwierig aus und ich selbst bin echt nicht gut daran mit hohen Schuhen zu laufen, leider. Also: Respekt, sieht gut aus und antworte doch ruhig so wie du denkst, auch wenn es pampig klingt (oder frag sie, was genau sie damit sagen wollen)… Frauen können so kompliziert sein … ;)
    Liebe Grüße,
    Steffi

  14. Zu mir meinte mal ein Typ in nem Club “Man kann es ja auch übertreiben mit den Absätzen”. Was interessierts ihn was ich für Schuhe trage bzw. wie hoch meine Absätze sind? Habe ich etwas an seinen alten ausgelatschten Schuhen auszusetzen? Nein. Nach dem Satz hat ers aufjedenfall gleich bei mir verschissen und ein gutes Gesprächsthema wars aufjedenfall nicht!

Leave a comment

Please be polite. We appreciate that. Your email address will not be published and required fields are marked

css.php