2013 – Here I come

silvester2012
Happy New Year / Chúc mung nam moi – Passend zum Neujahr hat Miu sich einen Tag ausgedacht und Ihn mir geschickt. Ich zitiere mal Mius Prinzip: „Die Idee ist eigentlich eine ganz simple: Man zählt quasi von 13 aus rückwärts und benennt jeweils zu einer „Kategorie“ die passende „Stückzahl“ an Dingen, die man 2013 getan haben möchte. Jeder kann selbst den Zahlen eine Kategorie bzw. eine Aufgabe zurdnen.“ Im Grunde habe Ich mich an meinem DayZeroProjekt orientiert und einen großen Teil der Punkte in meine 2013 Liste aufgenommen. Vielleicht schaffe Ich das ja alles schon dieses Jahr. Wer bei diesem Tag mitmachen möchte, kann sich gerne angesprochen fühlen! Oben seht ihr übrigens mein ursprünglich geplantes Silvesteroutfit, allerdings haben die anderen Mädels gesagt, dass sie alle Kleidchen anziehen – also bin Ich nochmal in den Kleiderschrank gehüpft und hab mir ein Kleid rausgefischt.

DREIZEHN Rezepte aus den neuen Kochbüchern monatlich ausprobieren (0 / 156)
ZWÖLF Veggy-Mottotage beim Kochen
ELF Random To Do’s

  • Einen Adventskalender basteln
  • Ein Fotobuch erstellen
  • Macarons backen
  • Einwegkameras benutzen
  • Kochbücher reviewen
  • Steuererklärung rechtzeitig abgeben!
  • Mehr Texthaltige Blogposts
  • Gemeinsame Blogposts starten
  • Die restlichen Harry Potter Bände kaufen
  • Fotoecke einrichten
  • Selbstauslöser besorgen

ZEHN Klausuren schreiben – bis zum Abschluss.

NEUN alte Freunde treffen

ACHT fremden Menschen eine Freude bereiten + Storytelling

SIEBEN Events, die Ich veranstalten will

  • Grillen
  • Cocktailabend
  • Raclette
  • Bloggerkochen
  • Bloggersleepover
  • Picknick
  • DVD-Abend

SECHS Dinge, die Ich kaufen will

  • KitchenAid
  • Reiskocher
  • Grafiktablett
  • Schuhschrank
  • Schreibtisch
  • Kleiderstange

FÜNF Fotos, die Ich geschossen haben möchte (Zeichnungen folgen)

  • Black Widow
  • Le Bateleur
  • Le Fou
  • Unterwasser
  • Der Tänzer

VIER Blogangelegenheiten

  • Mehr Outfits fotografieren
  • Ein neues Design
  • Mal Videos drehen
  • Öfter Fotos schießen

DREI Tage, in der Woche, an dem Ich was für meinen Körper tue

ZWEI Länder / Städte, die ich bereisen möchte

  • Vietnam
  • London

EIN Masterstudium abschließen

8 thoughts on “2013 – Here I come

  1. Frohes Neues!! 🙂

    Die Idee ist sehr cool! Ich muss mich auch endlich mal hinsetzen und endlich an meinem DayZeroProject arbeiten..!!

    Das Outfit gefällt mir sehr gut! Für meinen Geschmack nicht unbedingt für Silvester aber auf jedenfall ein richtig schönes Outfit..das Top steht dir gut 🙂

    xoxo

  2. Danke für das Angebot. Nehme ich vielleicht wirklich an xDDD

    Vietnam wird bei mir dieses Jahr nix. Aber vielleicht ist London drin. Da muss ich keinem Geschenke machen xDDD

    Viel Erfolg bei deinen Zielen!

  3. toller tag! den hab ich schon bei einigen gesehen :3 werd mir den tag vielleicht mopsen XD

    ich hab mir auch vorgenommen, mehr bilder zu knipsen, da meine posts doch immer recht textlastig sind XD

    jup, es folgen noch ein paar posts in englisch (vorgepostet XD), aber es werden nicht mehr allzu viele posts über düsseldorf kommen XD irgendwie ist es schwierig, über etwas zu berichten, was sich im august letzten jahres abgespielt hat XD wollte eigentlich früher über den städtetrip posten, aber ich kam irgendwie nie dazu T_T

    sonntags kommt man kostenlos auf die messe? *___* und das nur, wenn man im cosplay antanzt? ^^ das wusste ich gar nicht XD war bisher immer nur samstags da, obwohl ich mir letztes jahr vorgenommen hatte auch sonntags hinzugehen XD hat aber nicht geklappt XD war wieder samstags da XD

    hab mir ja für dieses jahr vorgenommen, ein lolitakleidchen anzuziehen XD vielleicht ließe sich das ja dann kombinieren XD

    & mein englisch ist nicht so pralle XD schreib halt ab und zu auf englisch, damit meine englischkenntnisse nicht komplett den berg hinab gehen & auch mal genutzt werden XD

  4. Die Nummer 1 scheint bei vielen Getaggten immer das große große Highlight zu sein 🙂 Hast dir ein paar sehr schöne Dinge vorgenommen! Bin besonders gespannt auf die 5 Fotos 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

css.php