Alltagsrückblick #3 – Wtf is wrong with everyone?

Sommerfest:
Dieses Jahr war das Sommerfest alles andere als sommerlich, weil es draußen so kalt war, dass man selbst mit einem Trenchcoat und einem dicken Pullover nicht lange draußen ausgehalten hatte. Trotzdem gab es leckeres Essen – Rib Eye Steak, Flammkuchen, kiloweise Erdbeeren, Handkäs, Krabben- und Lachsburger, Tacos zum Selbstbelegen, Orecchiette mit Meeresfrüchten, Jerk Chicken, gefüllte Paprika, NY Cheesecake und eine fahrende Eisdiele.
312314_10151789296899919_495555955_n
Get cozy with Hello Kitty:
Ich schlafe ja grundsätzlich mit Plüschtier ein 🙂 [Ok… lassen wir das mal sacken…]. Na auf jeden Fall kick ich das Plüschtier im Laufe der Nacht aber immer vom Bett runter und manchmal wache ich auf und zieh vom Boden wieder ins Bett rein. Letztens bin ich wieder nachts aufgewacht und Plüschi war nicht da – also griff ich auf den Boden und zog was weiches in mein Bett. Am nächsten Tag bin ich mit meinen Hello Kitty Hausschlappen aufgewacht! :’D
Kerze im Auto liegen lassen:
Kann man nicht so viel zu sagen. Schwesterchen hat mir eine Kerze geschenkt und ich hab sie bei 30°C Außentemperatur und wahrscheinlich gefühlten 1000°C Innentemperatur im Auto liegen lassen und keinen Gedanken mehr daran verschwendet. Dann setze ich mich am nächsten Tag ins Auto und finde DAS:
1005454_10151789297509919_1567991098_n
Die letzten Wochenenden
Die letzten Wochenenden stand bei uns nicht viel an – außer Umzugsgehilfen sein! Ich hab mir sozusagen 3 Wochenenden komplett freigehalten, um bei einem Umzug zu helfen. Umzugshilfe sein ist für mich so: Cheatsport – wenn ich beim Umzug helfe, dann muss ich das Wochenende keinen Sport mehr machen – hrhrhrhrhr *yuhu*
IMG_9962
Sich am Badesee sonnen
Wenn man sich sonnen will, dann sollte man sich auchgescheit eincremen. Das haben wir schon von klein auf gelernt, oder? Nun, ich habe mich eingecremt, aber nicht gescheit. Denn an der roten Stelle war zuerst Sand und an der weißen Stelle bin ich eingecremt. Die rote Stelle wird jetzt braun und ich habe blöde Bräunungsflecken auf den Beinen xD *blöd*544502_10151789296849919_78945897_n

6 thoughts on “Alltagsrückblick #3 – Wtf is wrong with everyone?

  1. Hahaha sorry ich musste gerade so lachen, ey ich meine auch ein Hausschuh kann weich sein 😀 Btw ich habe auch einige Plüschtiere im Bett, allerdings sind einige davon so alt dass ich mich einfach nicht trennen kann.
    Oha hat die Kerze wenigstens gut geduftet? Sieht ja sehr interessant aus, wie die da geschmolzen ist.
    Hach ja, die Sonne und das Eincremen. Ich hatte kürzlich die eine Hälfte meiner Stirn nicht richtig eingecremt und sah aus wie Two Face, inkl. einer knallroten Schädeldecke =_= Aber ich kann mir ja schlecht die Haare eincremen.

    1. jaaa, ich finde n plüschtier darf man auch haben! XD

      neeee, die kerze hat nach gar nichts gerochen xD das war so ein akt, den wachs da wieder wegzubekommen XD ich musste nämlcih wieder warten bis es wieder so heiß geworden ist und habs dann weggewishct und als mein lappen abgekühlt ist, ist er richtig fest geworden, weil da Wachs in den fasern war xD XD

      gyahahaha scheiß e- gut, dass da snicht nur mir passiert! 😀 😀

  2. Deine Hausschuhe wtf 😀 Hahaha, so sieht’s also aus, wenn man total verpennt ist und kein Plan von etwas hat. Und das mit der Kerze, hahahaha.

  3. „kiloweise Erdbeeren“ = immer gut! ?
    Und das mit der Kerze ist echt bitter 😀 und lustig^^
    Und ja, die sind echt mit Handy gemacht 😀 2 Megapixel rocken ;D
    Liebe Grüße, Danni

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

css.php