Berlin Barrierefrei?

Was mir die letzten Tage in Berlins Geschäften, U-Bahnstationen und S-Bahnstationen aufgefallen ist, ist das die Umstände für Menschen mit Koffer echt miserabel sind – Die einzigen U-Bahnstationen, bei denen man Aufzüge findet sind die größeren, wie Alexanderplatz oder Friedrichsstraße etc. – die ganzen kleineren Haltestellen haben keine Aufzüge / Rolltreppen – Außerdem sind überall irgendwelche Baustellen -Beispiel Berliner Ostkreuz – das, was dort aufgebaut ist, kann man ja nichtmal Treppe nennen – mit nem Koffer hoch und runter – geht gar nicht – außer es kommt ein netter Kerl, der einem hilft 😛 Oder die Anzeigen an manchen S-Bahnhaltestellen, die weiter „außen“ liegen – uralt – da steht nichtmal die Uhrzeit dran, sondern nur, welche SBahn als nächstes kommt…. ! Aber naja – da spricht nur das Heimweh aus mir – ich mag diese Stadt trotzdem sehr gerne hihi 😀

Ich habe ewig nicht mehr gebloggt, weil mein Internet mit dem Sufrstick echt lame ist – aber naja…seitdem war viel los: Ich war Harry Potter 7-2 gucken (Ich hab mich übrigens kaputt gelacht, dass Draco’s zweiter Kumpel plötzlich die Hautfarbe gewechselt hat xD – Jaaa, weil der eigentlich Schauspieler im Gefängsnis war / ist? Ah und Filmkuss mit Emma Watson ^_^ thihi) – Ansonsten war ich noch ne Runde im Mauerpark drehen, als der Flohmarkt war, in den Britzer Gärten (Die haben RIESIGE KARPFEN im Teich …yummy xD)… Dieses WE habe ich dann Besuch bekommen von einem Kumpel – wir waren im Berliner Zoo, bei den Hackschen Höfen Frozen Yoghurt futtern und Bubble Tea trinken, beim Alexanderplatz rumschlendern, im Rittersportmuseum (was mehr ein Schokoparadies, als ein Museum war), haben eine Führung durch Berlin’s Untergrund gemacht (Pankstraße 🙂 ) und ne runde im Gesundbrunnen gechillt, wo ich mir ein hübsches Kleid gekauft habe 🙂 Das ist aber zu kurz/kalt zum anziehen gerade 🙁 Deswegen schieb ich ein altes Bild nach, was Thuy gemacht hat 😀

JAP. Plauze mit der Hand verdeckt, Gesicht komisch verzogen ..hahaha ling ling 🙂 Als ich das Maxikleid gekauft hab, war mir die Situation SO peinlich! Ich stand an der Kasse und wollte bezahlen – da hat mich jemand von der Arbeit (an meinem urlaubstag!) angerufen – und ich bin einfach rausgerannt x_x mit dem Kleid in der Hand! Gott sei Dank hat die Verkäuferin gemerkt, dass ich das gar nicht realisiert hatte und das ich auch vor dem Laden (da war die Geräuschkulisse für das telefonieren angenehmer) stehen geblieben bin x.x … naja hinterher hab ich’s dann doch noch gekauft…… Für den nächsten Strandurlaub 🙂 Flache Schuhe bzw. Ballerinas  dazu … gemütlich durch die Welt watscheln ^_^

8 thoughts on “Berlin Barrierefrei?

  1. hach, ich erinner mich gern an die tage bei dir in berlin zurück!!! war toll!
    aber das mit den koffern ist echt so ne sache in berlin. und dass die s-bahnen bei uns gerade so als u-bahnen durchgehen würden 😀
    hahah das an der kasse war so lustig 😀

  2. Wow, eine Verlinkung auf meinen Blog und ich musste nicht mal was dafür tun.
    Dafür kriegst du eine Extraportion Rechtschreibfehlerkontrolle von mir. :p

    Also der Bahnhof heißt eigentlich „Friedrichstraße“, ohne doppel-s.
    Ansonsten: BerlinS Untergrund, ohne Apostroph, weil deutsch. Auch nicht Draco’s Freund, sondern einfach Dracos Freund.
    Joa, das war’s erstmal. ;D

    Ich müsst mir wahrscheinlich 20 cm Haare abschneiden (NIEMALS!), um mein Spliss loszukriegen. ;<

  3. Ich muss ganz ehrlich sagen, dass wenn ich das Kleid im Laden gesehen hätte denken würde: Wer kann sowas anziehen?

    Es ist lang und hat auch noch querstreifen und würd die meisten menschen dick und klein erscheinen lassen! Aber bei dir sieht es einfach suuper aus *v* ?

    Du hast einfach die richtige Figur für ein solches Kleid + Querstreifen! *neeeid*

  4. Du schaust aus wie ein Warnhinweis an der Baustelle :p Bin kein Freund von solchen Langen kleidern, welche so monoton wirken. Nehms mir nicht übel =)

  5. Und weißt du was mir in den meisten Großstädte auffällt? Dass deren Innenstädte verdammt High-Heel-unfreundlich sind mit ihren scheiß Kopfsteinpflasterdingsbums da!!! x( Da könnte ich jedes Mal ausrasten!

    Liebste Grüße,
    Linh

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

css.php