Danou, der Malteser

Ich habe bisher einen großen Blogpost über unser kleines Arschi gemacht. Seitdem ist er noch viel größer geworden und viel wilder und frecher, aber auch lustiger und liebenswerter. Einige Bilder haben sich seitdem wieder angesammelt und ich werde ab und zu ein paar, weiße Flauschmomente einspielen lassen.

IMG_1132

Oh, es war eigentlich viel zu dunkel für das Foto. Deswegen ist es ganz unscharf, aber die Knopfaugen haben mich so lieb angeguckt, dass ich mich wieder auf ihn drauf schmeißen und mein Gesicht in seinem Fell vergraben wollte. IMG_1148

Yeah – wisst ihr eigentlich wie schwer es ist mit dem Hund zu schimpfen, wenn alle anderen sich nur schwer das Lachen verkneifen können? IMG_9464

Wenn ich mit Danou schimpfe, dann weiß er, dass ich böse auf ihn bin und versucht sich natürlich ganz frech und dreist einzuschleimen. Jaja, irgendwie klappt das ja auch dann.

6 thoughts on “Danou, der Malteser

  1. hey 🙂
    der ist ja mal meeeeega der wuschel 😀
    oh gott ich liebe hunde ja so <3 wir haben auch einen, einen norfolk terrier 🙂 der ist auch echt goldig!

    xoxo, L.
    —————
    LiyahGoesHollywood.blogspot.com

  2. Haha. Ich musste gerade auch zumindest schwer grinsen. Ich hatte das nicht am Schirm, dass Hunde ebenfalls Klopapierrollen abrollen. Das haben unsere Katzen nämlich auch eine Zeit lang gemacht. Ich bin sehr erleichtert, dass das mittlerweile anscheinend langweilig geworden ist *g*
    Katzen machen das auch, das einschleimen und sie tun so, als wäre nix gewesen, indem sie sich putzen. So nach dem Motto: „Ich weiß von nix, keine Ahnung warum das Brot in der Badewanne ist. Ich putz hier nur.“

    Der kleine ist übrigens wirklich zuckersüß mit seinen Knopfaugen <3

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

css.php