I’m the grumpy one

Ich mag fröhliche, freundliche, offene, positive Menschen. Die mag jeder. Ich bin eher die Sorte, die dunklen, unpassenden Humor lustig findet. Witze macht, über die keiner lacht und politische Korrektheit nicht immer so ernst nimmt. Zum Glück habe ich Menschen gefunden, die sich trotzdem mit mir abgeben, obwohl ich mich (so rein subjektiv betrachtet) selbst wahrscheinlich auf den ersten Blick doof finden würde. Die Falte zwischen den Augenbrauen – die kommt ganz oft zum Einsatz. Vor allem morgens. Vor allem in öffentlichen Verkehrsmittel. Vor allem, wenn ich meine Kopfhörer verlegt habe oder mit meinen neuen Schuhen in Kaugummi getreten bin. Wenn man etwas nicht so geklappt hat oder so geflutscht ist, wie man es sich vorgestellt hatte.
_MG_9858

Aber eigentlich will ich nicht, dass die Falte zwischen den Augenbrauen ihr Eigenleben entwickelt. Ich will, dass sich Falten an den Augenrändern und Mundwinkel entwickeln. So wie bei fröhlichen Menschen, die alles weglachen, was Ihnen begegnet :D. Ich habe im ersten Semester meines Studiums ein Pflichtmodul belegt, was ich eigentlich nicht wirklich sinnvoll fand – trotzdem hat der Prof. damals einen bleibenden Eindruck hinterlassen, als er meinte: „Was bringt es schlechte Laune zu haben, wenn man etwas kaputt gemacht hat? Das macht es auch nicht wieder heile.“ Zumindest sinngemäß – er hat noch ein bisschen drumrum-trara erzählt. So eine dermaßen simple Aussage, so ein unglaublich einfaches Prinzip, an das ich mich nie halte. Ich möchte versuchen positiver zu werden und ein bisschen Glitzeraura zu versprühen! 🙂
_MG_9876

8 thoughts on “I’m the grumpy one

  1. Also ich kann dir gerne etwas von meinen Lachfalten abgeben 😀 Ich habe auch einen ziemlich schwarzen Humor, aber ich denke so geht’s vielen Österreichern. Als ich letztes Wochenende auf einem Event war und die deutschen Mädls sich ins Hotel verzogen, lachten wir gemeinsam mit den Chefs und ihren Söhnen über die übelsten und unlustigsten Dinge und unterhielten uns über Morde und skurile Dinge. Oh man, uns hätte jemand hören müssen!

  2. Genauso bin ich auch! Und ich hätte auch gerne später Lachfalten an den Augen 🙁 bin auch so eine Böse-guckerin wo alle denken ich bin die größte Miesepetra auf der Welt 😀 Toller Vorsatz!

  3. Hahaha, das kommt mir irgendwie bekannt vor. Ich hab zwar keine Falte zwischen den Augenbrauen, dafür runzle ich ständig die Stirn und guck auch oft böse, lol. Mir wird nämlich nicht selten von fremden Menschen „Lach doch mal“ gesagt. Dabei lach ich vermutlich öfter, als alle die es mir sagen zusammen^^.
    Aber auch die sinnlose, schlechte Laune kommt mir bekannt vor. Ich kann mich wunderbar und stundenlang über alles mögliche ärgern und dabei vergessen, dass ich eigentlich mehr Gründe zum glücklich sein habe. Nur fallen die mir dann immer meistens nicht ein.

    Liebst
    Jane

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

css.php