Inked Girls

Vor Kurzem habe ich mich gefragt, wie ich wohl aussehen würde, wenn ich ein großes Tattoo an der Schulter hätte. Ich finde tattoowierte Frauen nämlich total „WOW“ =) Daher habe ich mich gefreut, dass Tattooforaweek mir diese Aufklebetattoos für ein paar Fotos zur Verfügung gestellt haben. Ich gehöre ja zu der Sorte Leute, die sagen, dass sie Tattoos toll finden, aber so „Mimimimimi – das tut bestimmt weh….“ drauf sind. Den Aufdruck wollte ich als Visualisierung / Beispiel eines Gedankens mal auf meine Haut aufbringen. Ob es mir gefällt oder nicht – das war mir noch nicht so ganz klar, aber das ist bei einem Testlauf von ein paar Tagen ja noch nicht so wichtig, oder? Auf jeden Fall hatte ich einen Drachenaufdruck an einem Mittwoch aufgetragen und habe die Fotos hier geschossen =) Danach ging es auch schon flux über das Wochenende in den Urlaub. Dazwischen waren 4 Duschen und ein langes Bad am Samstag abend, bei dem ich das Aufklebetattoo wieder abgerubbelt habe. Es hätte wahrscheinlich noch 2-3 Tage gehalten, wenn ich die Finger davon gelassen hätte, aber „Hätte, hätte, Fahrradkette“, ne? 🙂

Naja – ich persönlich fand es ganz lustig ein paar Tage mit sowas rumzulaufen und mich ganz bad-ass zu fühlen. Aber ein Drache wird es dann wohl eher nicht 😀 Was haltet ihr davon?
IMG_1757 IMG_1762 IMG_1773

Außerdem könnte ihr noch mein neustes Video anschauen – Liebster Blog Tag – angeregt durch Miriam 🙂

5 thoughts on “Inked Girls

  1. Ich bin ehrlich gesagt kein Fan von Tattoo, aber muss einfach nur zugeben, dass es dir steht. Also besonders im zweiten Bild. Es passt gut zu deinen langen Haaren, als würde es sich „anschmiegen“.

    Finde Drachenmotive auch etwas kitschig, aber in Verbindung mit einem Kimono und hochgestecklten Haaren ziemlich heiß x) !

    1. ja -also in meinem kopf hatte ich es mir viel cooler vorgestellt mit dem drachen undso.. aber wenn man es dann doch mal so „sieht“… dann ist es wirklich ein wenig zu kitschig … xD

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

css.php