MONDAY ME – KW 19 & 20

Ich kam letzte Woche nicht zum Bloggen, daher hole ich das mal diese Woche alles nach 🙂 Ich habe vorletzten Sonntag meinen Geburtstag gefeiert und ich hatte einfach nur Bombenwetter. Wir haben nachmittags schön gegrillt. Das mache ich mittlerweile am Liebsten – ehrlich gesagt  habe ich auch überlegt, ob ich reinfeiern soll, aber irgendwie hab ich dann doch keine Lust gehabt. Wir hatten so ein gutes Wetter und so viel zu essen, dass auch dermaßen viel übrig geblieben ist! Darauf habe ich aber ehrlich gesagt auch spekuliert, weil ich keine Lust habe den Rest der Woche noch irgendetwas zu kochen. Wir haben ganz viel Grillgemüse und Hühnchen oder Koteletts übrig und können davon noch locker eine Woche satt werden 🙂 Interessieren euch eigentlich Geburtstagsgeschenke? Ich hab mega coole Sachen bekommen und freue mich auch schon sie zu nutzen.


Letzte Woche hat mir Andreas‘ Blogpost sehr gut gefallen. Er schreibt über das Weitpissen in der Fotoszene und darüber wie sinnlos es ist sich ständig mit dem zu beschäftigen, was andere machen und wie andere es machen, dass es nicht darum geht wer der Beliebteste ist, sondern darum sein eigenes Ding zu machen.

Außerdem habe ich mich sehr darüber gefreut, dass ich mit meinem Blogpost der lieben Caren helfen konnte.

Außerdem ist ein Bekannter von mir gerade im Urlaub und bloggt fleißig über Südostasien – check his Blog out!


Zudem habe ich eine Menge Bikinis und Badeanzüge bei Asos bestellt. 11 Stück an der Zahl, um genau zu sein. Leider haben nicht alle gepasst oder sahen einfach nicht schön aus oder haben mir einfach nicht gestanden. Bilanz – ich behalte 4/11. Ich freue mich schon auf die anstehenden Sommerurlaube – denn jetzt bin ich ja auch dafür ausgerüstet :).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

css.php