Monday Me – KW 47

Momentan ist Flaute auf meinem Blog, obwohl in meinem Leben momentan so Einiges abgeht. Ich habe gerade nicht wirklich die Hirngrütze um großartig Texte zusammenzufriemeln und außerdem habe ich festgestellt, dass ich sowieso am Liebsten diese Wochenrückblicke bei anderen am Liebsten lese. Dürfte also kein Problem sein ein solches Format aufrecht zu erhalten oder?

Bad Things / Good Things: Vorletzte Woche hatte ich einen Autounfall – mein Knie ist immer noch ein wenig angeschlagen, aber Nacken und Handgelenke sind heile. Dieses Wochenende hätte ich mein Kolloq. gehabt und hätte auch gleich meine Note bekommen. Leider ist mein Prof erkrankt, sodass es verschoben werden musste :(.

Auf dem Plan: Diese Woche werde ich zu meiner Schwester fahren – wir werden zusammen backen *yay*. Außerdem muss ich so langsam meine persönlichen Sachen aus meinem Büro rausräumen – und mit persönliche Sachen meine ich Schuhe und Klamotten, die sich so über die Jahre dort angesammelt haben. Außerdem muss ich endlich mal Lus Bilder fertig bearbeiten und auch noch die von 3 anderen Mädels.

Travel: Nächste Woche fliegen Mimi und ich nach Venedig. Ich freu mich schon unheimlich darauf. Ich habe mich jetzt auch bei Airbnb angemeldet und scrolle immer mal da durch, um Ideen für weitere Destinationen zu finden. Mein Vorsatz für 2016 wird lauten mindestens alle 8 Wochen wegzufahren! Thailand, Vietnam, Island und Schottland reizen mich gerade zieeeeemlich!

Thoughts: Manchmal fragen Blogger ihre Leser nach ihrer Meinung. Take or Toss, This or That? Aber eigentlich ist das doch völliger Schwachsinn, oder? Als Onlinemensch ist das völlig plausibel – gehört schließlich zum Ein-Mal-Eins von Social Media seine Community mit einzubinden und Reaktionen zu erzeugen. Aber im Grunde interessiert sich doch keiner dafür, was die Menge denkt, oder? Oder anders gefragt: Ist die Entscheidung des Bloggers bzgl. einer Sache nicht längst gefällt, bevor er fragt?

Bild: Digital Passion

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

css.php