*Things to buy

Durch mein Studium und die Studiengebühren habe ich mich die letzten zwei Jahre ziemlich eingeschränkt, was das shoppen anging. Im Grunde genommen habe ich genug Zeugs, genug Hosen, genug paar Schuhe – ich brauche also nichts Neues mehr shoppen, habe ich mir gedacht. Was passiert also mit deinem Kram, wenn du ein paar Jahre lang nicht mehr wirklich neue Kleidung kaufst? Richtig – die alte Kleidung, die du auch vorher schon eine Weile getragen hast, geht so langsam kaputt. Mittlerweile ist das schon fast ein Running Gag. Dauert nicht mehr lange bis mir mal wieder eine Hose platzt. 🙂 Wie dem auch sei – Studium ist bald vorbei und ich hab hier und da Dinge gesehen, die ich gerne haben mag. Da ich immer vergesse, was ich haben will, wenn das Geld mal da ist, habe ich mir gedacht, dass ich mir mal eine Einkaufsliste mache :D.

20150831_Wunschliste

  • Ich habe ein Paar Birkenstocks, aber die sind mittlerweile auch schon ein paar Jahre alt und ich hätte gerne Neue – mir gefallen die drei Paar ganz gut: Rosa BirkenstocksSchwarze Birkenstocks und Silber Birkenstocks.
  • Für die Küche möchte ich mir neue Salz- und Pfefferstreuer holen und fand diese hölzernen total süß. Außerdem will ich mir einen Bunsenbrenner zulegen, damit ich was zum karamellisieren habe. Da ich nicht so viele Töpfe habe, dachte ich mir, dass ein Topfset sinnvoll wäre. Und außerdem will ich einen Entsafter haben, weil ich seit in Frankfurt die S-Bahntunnel gesperrt bin immer einen Umweg fahre und dabei an einem Saftladen vorbeikomme und die mich mit frisch gepressten Säften angefixt haben.
  • Für das Badezimmer brauche ich neue Handtücher und neue Badematten.

Mich würden eure Wunschlisten interessieren – vielleicht kann ich mir ja was abgucken :).

3 thoughts on “*Things to buy

  1. Haha, oh das kenn ich so gut! Wenn ich kein Geld habe, könnte ich alles kaufen und hab so viele Ideen und wenn ich dann plötzlich mal einen Geldsegen bekommen habe, denk ich mir… hmmh was wollte ich nochmal? 😀 solche listen sind goldwert – oder auch nicht haha 😀

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

css.php