Zopf doppelt geflochten

Ach naja, eigentlich wollte ich heute nur, dass meine Haare mich nicht nerven (und das tun sie in letzter Zeit wirklich, wirklich schlimm!) – Ich spiele übrigens mit dem Gedanken die Haare etwas (viel) zu kürzen. Was meint ihr? Hatte sie jetzt schon über 3 Jahre wachsen lassen, aber irgendwie nerven sie mich total! Naja auf jeden Fall hab ich 3 Zöpfe geflochten und die dann nochmal geflochten xD und die dann unten zusammengebunden und eine Brosche drangepinnt (wenn sie jemandem gefällt: Ich hab noch ganz viele davon?! )

10 thoughts on “Zopf doppelt geflochten

  1. Der Zopf ist sehr süß… simpel, aber super (:

    Ich habe vor ca. drei Jahren meine bis zum Po langen Haare auch abgeschnitten. Danach hatte ich nur noch einen Bob. Und ehrlich gesagt.. ich bereue es sehr! Natürlich ist es schön mal etwas anderes mit den Haaren zu machen, aber es ist einfach super anstrengend die Haare wieder zu „züchten“. Kurze Haare kann man immer faken, aber auf lange Haare muss man warten (außer man hat ganz viel Geld für Extension (: )

    Vielleicht gefallen dir die Videos von den Youtubern binosume und luvableviet (: Nach deren Hairtutorials habe ich mir gewünscht, dass meine Haare gaaaanz gaanz schnell wachsen n_n

    Und von den Broschen hassu noch mehr? Woher hast du sie? ^-^Ich find sie sehr hübsch n_n

  2. wenn du sie schneiden lassen wilslt, tu es 🙂 experimente sind immer gut. am anfang heulen alle immer rum (sorry, nix gegen euch, mädels), aber am ende finden viele es gut (oder besser). und außerdem geht es ja um DEINEN seelenfrieden 🙂

    <3

    (du wirst eh immer toll aussehen <3)

  3. Überlege dir das mit dem Schneiden gut!

    Ich habe mir vor 3 Jahren auch die Haare kurz geschnitten. Etwa so kurz wie ein Bob und jetzt will ich wieder ganz lange Haare wie früher (fast bis zum Po), aber das dauert .____.

    Die Brosch ist echt toll.

  4. Wovon hast du noch ganz viel??? Von den Broschen? Mir gefällt die Brosche total gut. 🙂 Woher hast du die??? Ich will auch welche. 🙂

    Aber mit dem Schneiden: überleg’s dir ja gut! Ich weiß, wovon ich rede… ich hatte sehr sehr lange Haare gehabt, bin dann zum Friseur gegangen und hab mir einen Bob Haarschnitt ala Rihanna (damals) machen lassen… uhhhhhhhhh… sah echt hot aus… aber schnell ging mir das auf die Nerven, weil die mir noch mehr im Gesicht herum geflogen sind… dann wurden die wieder lang und so weiter… wieder zum Friseur… und ein ganzes Stück kürzer… 😀 Sah fetzig aus! 😀 Aber jetzt bin ich ganz froh, dass die wieder lang sind. 🙂 Und bald kommt der Sommer wieder, also muss ich wieder’n Stück abschneiden lassen, sonst regen die mich wieder nur auf. Also überleg’s dir gut! 🙂

    Liebste Grüße,
    Linh

  5. also ich liebe lange haare! ich hatte bis jetzt immer kurze, teilweise sogar jungenfrisuren =_= aber am ende musst du ja selbst entscheiden was du mit ihnen machst. ich denke veränderungen sind gut, du musst eben nur berücksichtigen, dass deine haare nicht innerhalb kürzester zeit wieder lang werden (bei mir dauert das ewig >_<) aber sie wachsen nach – also warum nicht mal was neues ausprobieren 🙂 und die brosche ist wirklich hübsch :3333

    ShuShu ?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

css.php