Bloggertreffen „Reisen & Luxus“ im Schlosshotel Kronberg #LobsterBlogevent

Vor einiger Zeit lud mich Anja von Travel on Toast zum Reisebloggertreffen ein, welches Sie und Janett von Teilzeitreisender organisiert haben. Dieses Treffen fand in Kronberg im Taunus im Schlosshotel Kronberg statt und stand unter dem Motto Reisen & Luxus. Da ich am gleich Tag noch arbeiten musste, bin ich einfach nach meinem Feierabend in die S-Bahn gehüpft und Richtung Kronberg gefahren. Am Bahnhof hat mich der Fahrer des Hotels eingesammelt – ich bin zuerst auf mein Zimmer gegangen, um mich umzuziehen und mich danach etwas auf dem Hotelgelände umzuschauen. In den nächsten Tagen stelle ich euch noch das Hotel vor, heute will ich erst einmal nur von der Abendveranstaltung erzählen!

Wir hatten ein wenig Zeit die anderen Blogger kennenzulernen – ich muss ja ehrlich sagen, dass ich bisher noch nicht so viele Kontakte zu Reisebloggern gehabt habe – unten habe ich eine Liste derer zusammengesucht, die da gewesen sind (hoffentlich habe ich niemanden vergessen). Also unbedingt bis unten durchscrollen.

Die Abendplanung sah vor, dass sowohl Astrid von LobsterExperience und Anja von Travel on Toast uns ihre Erfahrungen zu BloggerRelations im Luxusreisesegment mitteilten und Frank Zimmermann – der GM des Schlosshotels uns auch seine Unternehmenssicht dargelegt hat. Ich finde es super, dass bei diesem Treffen Erfahrungen vieler verschiedener Charaktere ausgetauscht werden, von denen ich lernen konnte. Auch einmal ganz konkret darüber zu sprechen, was gut oder schlecht gelaufen ist, was für Erwartungen herrschen und wie das Zusammenspiel zwischen Agentur, Hotel und Blogger laufen kann. Folgendes habe ich euch zusammengefasst:

  • Selbst etablierte Blogger bekommen keine oder eine nicht zufriedenstellende Antwort.
  • Es besteht häufig Misstrauen gegenüber Bloggern, weil durch die Bloggerdichte viele Hotels bereits schlechte Erfahrungen gemacht wurden.
  • Bleibe in Kontakt mit Kooperationspartnern, so entsteht eine Vertrauensbasis.
  • Was nutzt dir die Kooperation, was nutzt die Kooperation dem Partner? Spiele mit offenen Karten.
  • Nutze die Reichweite deiner Kooperationspartner.

Nachdem der formelle Teil vorbei gewesen ist, gab es eine Tour durch das Hotel, die durch das F&B und den hauseigenen Historiker begleitet wurde. Das heißt uns wurde das Abendessen während dem Rundgang serviert. Einen kleinen Vorgeschmack darauf könnt ihr ja auf den Bildern unten schon sehen. In einem separaten Blogpost zeige ich euch dann noch ein bisschen mehr von Hotel und meinem Zimmer! Wir haben Einblicke in das Hotel bekommen, die normalerweise nicht für Gäste vorgesehen sind – ein Blick hinter die Kulissen quasi. Wir haben die Küche gesehen und waren in einer riesigen Suite. Zudem waren wir auch noch im Weinkeller, haben etwas Portwein verköstigt und dazu leckeren Käse vernascht.

Herzlichen Dank Anja, Janett und das Schlosshotel für die Gastfreundschaft!

Teilnehmende Blogger:

lobster-blogevent-schlosshotel-kronberg-2 lobster-blogevent-schlosshotel-kronberg-3 lobster-blogevent-schlosshotel-kronberg-5 lobster-blogevent-schlosshotel-kronberg-6 lobster-blogevent-schlosshotel-kronberg-7 lobster-blogevent-schlosshotel-kronberg-8 lobster-blogevent-schlosshotel-kronberg-9 lobster-blogevent-schlosshotel-kronberg-10lobster-blogevent-schlosshotel-kronberg-1

5 thoughts on “Bloggertreffen „Reisen & Luxus“ im Schlosshotel Kronberg #LobsterBlogevent

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

css.php