Restaurant: Shiso Pan Asian Restaurant in Frankfurt

A

Ambiente Im Shiso ist es sehr modern und jung gehalten. Die Räumlichkeiten sind hell und ruhig. Im Hinterzimmer gibt es auch ein Aquarium. Wer aufmerksam ist wird dort Nemo und Dori finden. Ich entspanne sehr gerne nach der Arbeit im Shiso, weil ich es ziemlich gemütlich finde. Service Die Jungs und das Mädel sind klasse! […]

Continue reading

Rezept: Vietnamesische Hühnernudelsuppe – Pho Ga selber machen

U

Um es vorweg zu nehmen – meine Mutter macht tolles Pho. Ich hab versucht es nachzumachen und es hat zwar ganz ok geschmeckt, aber nicht so wie Mamas lecker Süppchen. Ich habe Minisuppen für ein Buffet gemacht und es kam prima an. Wenn ihr vorher Yakitori gemacht habt, könnt ihr die Knochen benutzen, um eine leckere Suppe zu kochen.

Continue reading

Rezept: Hot Pot – Feuertopf selber machen

D

Dieses Gericht gibt es in der asiatischen Kultur in allerlei Variationen. Bei den Japanern nennt man es Shabu Shabu. Bei den Chinesen ist es der Hot Pot und bei den Vietnamesen ist es Lau. Es gibt bestimmte typische Ausprägungen, die bei jedem Gericht mit dabei sind, allerdings bevorzuge ich die Variante, in der man einfach die Zutaten nimmt, auf die man gerade Lust hat. Wichtig ist dabei, dass man eine ausgewogene Mischung von Fleisch, Fisch, Gemüse und Kohlenhydraten (=Reis oder Nudeln) beisammen hat. Ich benutze gerne vorab schon eine leckere Brühe, allerdings ist dieser Punkt vernachlässigbar, weil man soviel Zutaten kocht, dass die Brühe hinterher auch so super schmeckt. Da man dieses Gericht in der Regel lieber mit mehreren Personen macht, schreibe ich auf wieviel man von welchen Zutaten PRO PERSON rechnen sollte – Unsere Gruppe gleicht sich aus – es gibt Leute, die viel essen und Leute, die weniger essen.

Continue reading

Rezept: Goi Cuon – Vietnamesische Sommerrollen selber machen

S

Sommerrollen sind mein Lieblingsgericht – waren Sie schon immer und werden Sie wohl immer sein. Zwar gibt es viele Speisen, die ich gerne esse, aber Goi Cuon ist dann wohl Platz 1. Jedes Mal, wenn es welche gibt, freue ich mich total. Bisher habe ich übrigens noch niemanden kennengelernt, dem Sie nicht geschmeckt haben. Im Grunde ist die Zubereitung total simpel – aber man braucht einige mehrere Komponenten – es wird für einige wohl eher schwieriger sein, die ganzen Zutaten zusammenzusuchen – Kleiner Tipp – geht in den Asiamarkt – Ist viel günstiger und vor allem auswahlreicher, als im Supermarkt:

Continue reading
css.php