[Travel] Vietnam – Da Nang

N

Nachdem wir zu einer unchristlichen Zeit (3am) aufgestanden sind, um von Saigon nach Da Nang zu fliegen, konnte man sich erstmal des vietnamesischen Chaos bewusst werden. Denn während die internationalen Flüge samt Check-In und Sicherheitskontolle super organisiert waren, sah man das ECHTE Chaos bei den Inlandsflügen. Bspw. Wurde unser Gepäck nach ewigem Hin-und Her des panischen Flughafenmitarbeiters zwar eingecheckt, jedoch nur um auf dem Laufband gegen die Banden zu knallen und dann vom Band zu fallen, sich aufzubauschen und für einen riesen Stau zu sorgen. Nagut, dafür kostet ein Inlandsflug auch nur an die 20€. Danach kommt natürlich die Sicherheitskontrolle, bei der zwar nur drei Kontrollen existent waren, aber neun Schlangen davor standen – darunter Mönche, Bauern bis hin zu den modernsten Businessladies oder irgendwelchen Hipstern. Kontrast und Vielfalt sind gegeben – jedoch wird eine Gemeinsamkeit geteilt: Vietnamesen können sich nicht gescheit anstellen.

Continue reading
css.php