Rezept: Haferflocken Pancakes selber machen

I

Ich liebe Pancakes und die am Wochenende zu frühstücken ist immer klasse. Allerdings pumpt man sich mit Weißmehl und Raffinadezucker langfristig nicht die tollsten Lebensmittel rein. Da wir neulich auch kein Mehl mehr hatten, habe ich stattdessen die Haferflocken genommen, die noch rumgestanden haben. Ich hab die durch den Blender gejagt, damit sie ganz fein werden und habe die dann statt des Mehls verwendet. Dazu habe ich noch ein paar Nüsse gegeben. Die Pancakes werden sehr fluffig und etwas dunkler, als die Herkömmlichen.

Continue reading

Rezept: Hirsepfanne mit Gemüse selber machen

K

Kartoffeln, Reis, Brot und Nudeln – Kohlenhydrate ohne Ende! So sieht’s auf vielen Speiseplänen aus oder zumindest bei uns, wenn es denn mal Kohlenhydrate gibt. Um den eigenen Horizont zu erweitern, habe ich mich mit einigen für mich fremden, neuen Produkten eingedeckt. Ein Paket Hirse ist damit auch in den Einkaufskorb gelandet. Da ich noch […]

Continue reading

Rezept: Cantaloupe-Bananen-Shake

S

Sommerzeit ist Melonenzeit und es gibt ja soviel gute Auswahl im Moment, dass ich mich jedes Mal beim Einkauf wieder kugelrund freuen könnte! Wie eine Melone! 🙂 Ich probiere ja sehr gerne verschiedene Shakevarianten aus und mit einer Cantaloupe hat mir dieser Shake sehr gut gefallen, da man außerdem eine hübsche Farbe bekommt – das […]

Continue reading

Rezept: Cherimoya-Bananen Kokossmoothie

I

Ich habe euch ja bereits vorher einmal in einem Youtubevideo und einmal auf dem Blog hier von der Cherimoya vorgeschwärmt und freue mich ein erstes köstliches und sehr einfaches Rezept dazu posten zu können. Zutaten 2 Gläser • 2 Cherimoyas • 1 Banane • etwa 50ml Kokosnußwasser Das Rezept ist einfach so simpel – denn […]

Continue reading

Rezept: Gebratene Udonnudeln selber machen

I

Ich muss zugeben, dass das hier eher schnell improvisiert war, aber wirklich unheimlich gut! 🙂 Und vor allem auch noch schnell, einfach und günstig! Ich persönlich habe das Gericht allerdings nur als Vorspeise serviert. Wer sie also zur Hauptspeise essen möchte, sollte die Zutaten verdoppeln. Zutaten Zwei Personen • 200g Udonnudeln • 1 Paprika • […]

Continue reading
css.php