Hamurana Springs und Redwood Grove

A

Auf unserem Roadtrip durch Nordneuseeland haben wir mit dem Wetter ziemlich Glück gehabt, aber zwischendrin haben wir auch ein wenig Regen gehabt. Aber bei dem perfekten Timing, dass wir hingelegt haben, war das wirklich kein Problem, denn wer die Hamurana Springs besucht findet sich in einem dichten Wald wieder. Der Regen kommt kaum durch, sodass […]

Continue reading

Wie alleine Reisen sich angefühlt hat

Z

Zu allererst – ich bin absolut kein Paradebeispiel für jemanden der alleine mit dem Rucksack loszieht. Die Geschichten, die man sonst so liest und hört – da geht es um Menschen, die monatelang – wenn nicht sogar ein ganzes Jahr mit dem Rucksack durch Australien, Südostasien oder Südamerika ziehen. Das ist für mich gar nicht in Frage gekommen, denn ich bin ein ziemlich heimeliger Mensch. Ich bin zwar gerne unterwegs, aber meistens möchte ich nach der zweiten Woche auch schon wieder nach Hause, um auch die ganzen gewonnenen Eindrücke in Ruhe verarbeiten zu können. Ich bin nun dieses Mal alleine nach Neuseeland und Japan losgezogen, allerdings auch nicht so wirklich alleine, denn in Neuseeland bin ich bei einem Freund untergekommen und hatte somit sofort Anschluss. In Japan bin ich effektiv 10 Tage alleine herumgezogen, während meine Schwester dann zum Ende hin dazugestoßen ist. Es war also wirklich nur ein „kleiner Zeh im kalten Wasser“ was das alleine Reisen angeht.Für erfahrene Soloreisende ist das ein Klacks – wahrscheinlich nichts nennenswertes, für mich jedoch eine ganz neue Erfahrung, denn sonst bin ich ja immer mit Freunden, Familie oder Partner unterwegs.

Continue reading

Wandern auf dem Mauao in Mount Maunganui

W

Wow – Neuseeland fühlt sich auch schon wieder Ewigkeiten entfernt an. Ich habe in letzter Zeit größtenteils über Japan gebloggt, weil die Erinnerungen noch so frisch gewesen sind. Allerdings dachte ich, dass das sicherlich eintönig werden könnte. Deswegen gibt es heute mal zur Abwechslung einen Post über Neuseeland :D. Wenn man mich fragt, was ich […]

Continue reading

Neuseeland Traveldiary

W

Was lange währt… irgendwann habe ich es mir in den Kopf gesetzt nach Neuseeland zu fliegen. Das Land der Kiwis – seitdem ich in Island Urlaub gemacht habe, habe ich auch ein Auge auf Irland, Schottland, Kanada und Neuseeland geworfen. Die Natur, die Ruhe, die Freiheit. Plötzlich war Wandern nichts mehr nur für „alte“ Leute. Zu diesem Gedanken kommt hinzu, dass ich mir ja auch ein bisschen meine Nerdträume dieses Jahr erfüllen wollte, in dem ich das Land erkunde, in dem der größte Teil der Hobbit und LotR Filme gedreht worden ist. Im Folgenden findet ihr mein Traveldiary für Neuseeland.

Continue reading
css.php