Rezept: Thit kho Tao – Vietnamesischer geschmorter Schweinebauch selber machen

D

Dieses Rezept ist von meiner Mutter und eines meiner Lieblingsspeisen. Übrigens auch einer der ersten Gerichte, die in meinem Kühlschrank nach dem Umzug gekommen sind. Allerdings ist das hier auch ein Gericht, was nicht so auf die Schnelle zubereitet ist. Man kann zwar nebenher ein Buch lesen oder fernsehen, aber man muss das Fleisch relativ lange schmoren lassen. Wer also großen Hunger hat, sollte sich lieber an anderes Schnelles Gericht suchen. Im Original verwendet man eigentlich den Saft einer Kokosnuss, nur ist es hier in Deutschland nicht so einfach an frischen Kokosnusssaft zu kommen. Hauptsache ist eigentlich eine Schmorflüssigkeit, die süß ist. Hört sich vielleicht ungewöhnlich an, aber wir verwenden Sprite.

Continue reading
css.php